KUCHEN

REZEPT

ZUTATEN

 

TEIG

STREUSEL

100 g Nüsse (gehackt)

50 g Ahornsirup

100g Mehl

50g Butter

50g Zucker

ZUBEREITUNG

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Backen: ca. 1 Stunde

TEIG

Mehl, Maisstärke und Backpulver in eine Schüssel sieben. Weitere Zutaten bis und mit Zitronenschale dazumischen, eine Mulde formen. Zitronensaft, Eier, Butter und Buttermilch ver-rühren, in die Mulde giessen. Zu einem glatten Teig verrühren. Beeren sorgfältig daruntermischen. In die mit Backpapier aus-gelegte Form geben.

 

 STREUSEL 

Gehackte bzw. gemahlene Nüsse in eine Schüssel geben. Den Ahornsirup dazugeben, gut vermengen und beiseite stellen. 

In einer weiteren Schüssel Butter mit Mehl und Zucker vermischen und krümelig reiben. Bei Verwendung von kalter Butter kann man die Zutaten auch erst mit dem Handrührer bzw. der Küchenmaschine verkneten und dnn nochmal mit den Fingern “nacharbeiten”. (Streusel können bei bedarf 20 Minuten in den Kühlschrank, damit sie die Form besser behalten.

Die Nüsse zusammen mit den Streusel auf den Teig verteilen und Cake im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 60-70 Minuten backen. Aus der Form nehmen, auf Gitter auskühlen lassen.